Dexheim Rundfahrt – Natur pur

Heute möchte ich eine kurze Rundfahrt durch die Sörgenlocher Nachbargemeinden vorstellen.

Wie immer geht es an der Kirche in Sörgenloch los. Zuerst fahren wir durch den Bleidesheimer Weg in die Weinberge und genießen den schönen Blick auf Udenheim und das Selztal. Auf einer kurzen Abfahrt auf der Kuh-Chaussee, der Straße nach Zornheim gelangen wir zum Wahlheimer Hof. Kurz vor Hahnheim verlassen wir den Radweg nach links und queren die L432 und fahren auf einem Wirtschaftsweg nach Selzen. An der Straßenkreuzung kann man in die Baumgartenstaße hineinfahren und durch ein ruhiges Wohngebiet, teilweise an der Selz entlang, durch Selzen fahren. Am Selzsteg biegt man nach links in die Eichgasse, überquert die Gaustraße und fährt durch die Kirchstraße und die Dorfgrabestraße hinaus ins weite Feld. Durch Rebfelder gelangt man auf Wirtschaftswegen Richtung Dexheim. Oben hat man einen sehr schönen Blick auf den Donnersberg.

Zum Schluss muss man vor Dexheim ein kleines Stück auf die L433 fahren. (Diese Straße ist aber wenig befahren. Man könnte sie auch nutzen, um nach Schwabsburg hinunter zu fahren und auf den Radweg unten am Golfplatz entlang wieder zurück nach Mommenheim zu fahren, aber das wäre dann eine ganz andere Tour).

In Dexheim kann man am Wochenende gut einkehren . Für die Rückfahrt fahren wir die Bornstraße hinunter und treffen auf den bekannten Amiche Radweg, der von Nierstein kommend nach Friesenheim und über Köngernheim wieder nach Hahnheim führt.

Am Wahlheimer Hof biegen wir aber dieses Mal nach links in des Renaturierungsgebiet der Selz ab und fahren unten im Tal mit Blick auf ein Vogelschutzgebiet und schöne Selzauen wieder nach Sörgenloch.

Die 29 km lange Rundfahrt hat nur wenige Steigungen und ist in eindreiviertel Stunden gut zu schaffen.

Man kann sich die Strecke auch auf einer interaktiven Karte ansehen, in die man zur Vergrößerung hineinzoomen kann. Aber schöner ist es, die Strecke selbst zu fahren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.